Wer sind wir?
Wir sind eine Gruppe bestehend aus Adoptiv- und Pflegeeltern, die sich zusammen geschlossen haben, weil unsere Kinder an den Folgen des FASD leiden. Wir wollen uns gegenseitig unterstützen, entlasten und gemeinsam nach alltagstauglichen Ideen suchen.

Zeit zusammen gestalten: Gemeinsame Ausflüge und Feste lenken nicht nur von den täglichen Herausforderungen ab, sondern bieten auch die Möglichkeit, sich auszutauschen und unmittelbar Unterstützung zu geben.

Eingeladen sind: Adoptiv- und Pflegeeltern, aber auch Menschen, die in irgendeiner Form vom Thema FASD betroffen sind. Wir treffen uns regelmäßig alle 2 Monate, immer freitags von 9.00 bis 11.00 Uhr im Kreisverein Leben mit Behinderung e.V. in der Beethovenstr. 48/1 in 73079 Süßen

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos.
Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen möchten, freuen wir uns sehr.
Unsere Bankverbindung: KSK Göppingen • DE 51 6105 0000 1256 0458 70 • BIC: GOPSDE6G

Ansprechpartnerinnen:
Uli Altmann Tel. 0172 73 44 862
Elke Hanus Tel. 0179 46 49 509
Email: Fasd-goeppingen@web.de

TERMINE:

  • Freitag, 25. September von 9 bis 11 Uhr • Erfahrungsaustausch
  • Samstag, 28. November von 9 bis 16 Uhr Tagesseminar mit Frau Schute an der DHBW Heidenheim